Wie soll die Katze heißen?

  • So wie jeder Mensch brauchen auch Katzen einen Namen, obwohl sie sicher nicht immer auf ihn hören werden. Das heißt nicht, die Katze will nicht hören, sondern sie macht manchmal ganz einfach ihre Ohren dicht. In Katzenohren klingen kurze Namen mit den Selbstlauten u, a und i besonders schön. Je früher man dem kleinen Kätzchen einen Namen gibt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, daß sie irgendwann auch tatsächlich darauf reagiert. Ob beim Spielen oder Schmusen, man sollte die Katze bei jeder Gelegenheit mit ihrem Namen anreden, dann kann man eventuell nach einigen Wochen hoffen, daß sie auf den Katzennamen hört. Doch man sollte immer bedenken, Katzen reagieren nicht auf Kommandos wie Hunde, denn sie sind sehr eigen und tun nur das was sie wollen.

    Arni, Ammi, Ancy, Amy, Andy, Asta, Arina, Aladin, Adamo, Alina, Aike, Anni, Barni

  • Biene, Bärli, Buschel, Blacki, Bussi, Batty, Barbie, Balou, Bobby, Bonni, Banny
  • Charli, Chacki, Cielo, Clare, Conny, Carol, Chilli, Cora, Chemy
  • Darcy, Dolly, Dixi, Danni, Daggy, Dora, Desi
  • Elli, Elsa, Emmy, Easy
  • Felix, Filou, Fanny, Frieda
  • Gundi Gerti, Goldi, Giesy
  • Hanni, Hella, Heino, Herzi, Hiero, Hilda, Ida
  • Inka, Ilka, Ilsa, Ina
  • Jana, Jonas, Jessy, Jemy, Julie
  • Kaesy, Kathy, Kessy, Kolly, Kika, Krümel, Keks
  • Larry, Lona, Liesa, Lenni, Lumpi, Lilly, Lucki, Lacki
  • Moritz, Maxi, Minki, Minka, Mausi, Micky, Mandy, Miezi, Muschi, Mimi, Melly, Momo, Mauzie, Martin
  • Nicki, Nockel, Nana, Nora, Nissy, Nolte, Norma
  • Olaf, Onka, Olga, Ottie, Onkel
  • Pauli, Pille, Peggy, Puma, Pelzi, Purzel, Pupsi, Pascha
  • Ricki, Ronda, Riena, Rollja, Rasti, Rambo, Rocki, Rasta, Ramon, Romeo, Rennie
  • Sonja, Schnuffi, Sissi, Sanjo, Silly, Simson, Sanny, Scheyla, Selma, Senta, Sparta, Simon